COVID-19: Fragen und Antworten

Aufgrund der aktuellen Corona-Regeln des Landes NRW ist ein Training in unserem Räumlichkeiten nur unter der Einhaltung von 3-G möglich.

3G bedeutet:
  • Geimpft (mind. 2 Impfungen -> älter als 14 Tage) oder
  • Genesen (Genesenen Nachweis, der positive PCR-Test muss älter als 28 Tage sein und darf nicht älter als 90 Tage sein) oder
  • Getestet (24h Schnelltest, 48h PCR) oder
  • Geimpft + Genesen (min. eine Impfung + genesen)

Für Kursteilnehmer*innen der folgenden Altersstufen gilt:

  • 2 – 5 Jahre: keine Testpflicht, keine Maskenpflicht (für begleitende Eltern gilt 3G)
  • 6 – 15 Jahre: keine Testpflicht, Maskenpflicht im gesamten Haus
  • 16 – 17 Jahre: Nachweis über Schultestungen oder Nachweis von 3G sowie Maskenpflicht im gesamten Haus
  • ab 18 Jahre: Nachweis von 3G sowie der Maskenpflicht im gesamten Haus

Bitte trage im gesamten Gebäude einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz. Beim Training kannst Du diesen gerne abnehmen.

Den Mund-Nasen-Schutz bitte nirgendwo ablegen/hinlegen. Trage ihn beim Training in der Hosentasche oder am Handgelenk, um ihn dann stets griffbereit zu haben.

Für ein effektives und sicheres Training ist im Fitnessbereich eine Terminbuchung nötig. Unter folgenden Link kannst du dich für deine bevorzugten Trainingszeit einbuchen:

https://www.studio-opgenoorth.de/terminbuchung-fitness/

Eine Terminbuchung am gleichen Tag ist nicht online möglich. Nutze hier bitte unsere Telefonnummer 02103 44688.

© Copyright - Studio Opgenoorth